Das Pichelsteinerprogramm vom Freitag 24.07.2020 - Montag 27.07.2020

In der Stadt Regen hat man es schon immer verstanden zu feiern. Auch in Corona-Zeiten wollen wir uns unsere Lebensfreude nicht nehmen lassen! – Freilich läuft heuer kaum was in gewohnten Bahnen, aber gemütliche Stunden mit Freunden, Bekannten und Verwandten kann man auch dahoam im Garten, auf der Terrasse oder der guten Stube sowie in den Biergärten und Gaststuben verbringen.

Die Festküche Wolfgang Stoiber, Fischbrater Reinhard Trellinger, Herbert Hundshammer (Käse und Rettich), Horst Heppenheimer (Süßwaren), Creprie Isabell Richter und die Privatbrauerei J.B. Falter Regen KG werden deftige, süffige und süße Volksfestschmankerl im neuen Innenhof der Brauerei Falter zur Abholung anbieten (kein Verzehr vor Ort!!).

Öffnungszeiten der Verkaufsstände im Innenhof:
Freitag, 24. Juli 2020, 15.00 – 20.00 Uhr
Samstag, 25. Juli 2020, 15.00 – 20.00 Uhr
Sonntag, 26. Juli 2020, 11.00 – 20.00 Uhr
Montag, 27. Juli 2020, 10.00 – 20.00 Uhr

Das Pichelsteinerkomitee hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Regen und der Privatbrauerei J.B. Falter Regen KG ein kleines aber feines, coronataugliches Rahmenprogramm auf die Beine gestellt:

Freitag, 24. Juli 2020, 16 Uhr
»Mia zapf ma a!«
Livestream mit Bgm. Andreas Kroner und alle Regener können daheim ihr eigenes 5-Liter-Fass anstechen. Filmen und fotografieren nicht vergessen, es gibt ein Gewinnspiel!

Samstag, 25. Juli 2020, 14.00 Uhr und 15.30 Uhr
»Der Kasperl kommt!«
Das "Straubinger Puppentheater" gibt im Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum Regen zwei Vorstellungen bei freiem Eintritt. Tickets in der Touristinfo erhältlich.

Samstag, 25. Juli 2020, 19.00 Uhr
»Mit Pauken und Trompeten«
Der "Spielmannszug FFW Regen e. V." gibt auf dem Stadtplatz ein Standkonzert. Eintritt frei.

Sonntag, 26. Juli 2020, 10.00 Uhr
»Gedenkmesse«
Von Stadtpfarrer Prälat Ludwig Limbrunner in der Stadtpfarrkirche St. Michael zelebriert und von den "Poschetsrieder Sängern" mit der Waidlermesse umrahmt.

Sonntag, 26. Juli 2020, 11.00 Uhr
»Aufgspielt im Pavillion«
Die "Hirmoblosn" lädt zum einstündigen Konzert in den Regener Kurpark ein. Eintritt frei.

Sonntag, 26. Juli 2020, 14.00 Uhr
»Der Festzug im Fernsehen«
NIEDERBAYERN TV Deggendorf-Straubing strahlt einen der schönsten Pichelsteinerfestzüge der letzten Jahre zum Daheim-genießen aus.

Montag, 27. Juli 2020, 12.00–14.00 Uhr
»… und des schmeckt guad!«
Festkoch Günther Prinz kocht das Original Pichelsteiner -> vorbestellen in der Brauerei (bis 20.7.) -> abholen -> dahoam genießen!

Montag, 27. Juli 2020, 22.00 Uhr
»Großes Brilliantfeuerwerk«
Zum Abschluss eines denkwürdigen Pichelsteinerfestes dahoam.

Die Senioren der Stadt werden per Brief von der Stadt Regen und der Privatbrauerei J.B. Falter Regen KG zu Pichelsteiner und Festbier eingeladen, die Kirchengemeinden sorgen für die süße Nachspeise.

An allen Tagen sind auf dem Regen Fluss die einzigartigen Wasserspiele zu erleben. Die Uferpromenade wird illuminiert und lädt zum abendlichen Flanieren ein. Alle sind eingeladen auch ihre Häuser, Terrassen, Balkone und Gärten in rotes Licht zu tauchen! Biermarken, die auch in verschiedenen Gasthäusern in der Stadt Regen und darüber hinaus eingelöst werden können, sind in der Brauerei Falter erhältlich.

.
(Programmänderungen vorbehalten, Alle Angaben ohne Gewähr)