146. Pichelsteinerfest dahoam
vom 24.07. - 27.07.2020

Noch 14 Tage bis zum 146. Pichelsteinerfest.

17.04.2020 Absage 146. Pichelsteinerfest
Auch das traditionelle Pichelsteinerfest 2020 wird nun nach Absprache zwischen
den Pichelsteinern, der Brauerei Falter und der Stadt abgesagt. „ Das ist eine schmerzliche Nachricht nicht nur für das Komitee, für die Privatbrauerei Falter, die Stadt, sondern alle Vertragspartner, die vielen weiteren Mitwirkenden beim Festzug und der Gondelfahrt  und nicht zuletzt für alle treuen Besucher des Festes und der umfangreichen Rahmenveranstaltungen“ so Pichelsteinerpräsident Walter Fritz. Die Arbeitsgruppen der Pichelsteiner wären eigentlich ab Anfang Mai wieder hochmotiviert parat gestanden, um mit den Vorbereitungen für Festzug und Gondelfahrt, den Wasserspielen und auch der Illumination zu beginnen. Für die Gondelfahrt wären heuer erstmalig die neuen Pontons zum Einsatz gekommen, welche die Pichelsteiner als Ersatz für die ausgemusterten Bundeswehrboote beschafft haben. In der letzten Sitzung im Februar hatte man schon die Themen für Festzug und Gondelfahrt beschlossen. Auch Vorschläge für Festredner für den Tag der Wirtschaft und Tag der Land- und Forstwirtschaft wurden schon diskutiert. Leider wurde aufgrund des aktuellen behördlichen Verbots der Durchführung von Großveranstaltungen, das bekanntlich bis Ende August gilt, nun eine völlig neue Situation geschaffen. Die Veranstalter des großen Heimatfestes akzeptieren aber im Interesse der Gesundheit der Bürger die laufenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, die jetzt absoluten Vorrang haben. Sie befinden uns nun im Kreis der weiteren großen Feste, deren Absage schon bekanntgegeben wurde.
 


01.08.2019 Freude über die Festschmankerl
Regen. "Heute schüttele ich so viele Hände wie sonst nie", sagt Matthias Schricker, evangelischer Pfarrer in Regen. Und er bekommt auch sonst nie so viel Dank wie an diesem Pichelsteiner-Dienstag. Das hängt mit dem zusammen, war er da in der Festhalle verteilt: Schokolade, und er begrüßt die Gäste in der Halle. "Es ist wunderbar zu sehen, wie sich die Leute freuen", sagt Schricker. Die Schokolade ist die Dreingabe der evangelischen und katholischen Gemeinde bei der Seniorenbewirtung des Pichelsteinerfests. Es war so gegen halb elf, als sich die ersten anstellten vor dem Tisch, hinter dem die Pichelsteiner Willy Schicker und Helmuth Pfeffer saßen. Ausgerüstet mit den begehrten Marken. Eine Maß Festbier, aufgeteilt auf zwei Halbe-Marke gab es für jeden Besucher, der schon im siebten Lebensjahrzehnt ist. "Gickerl oder zwoa Paar Bratwürscht?", war dann die entscheidende Frage von Schicker und Pfeffer.

27.07.2019 Das 145. Pichelsteinerfest 2019
Ab sofort finden Sie unter der Pichelsteiner Galerie Fotos vom diesjährigen Pichelsteinerfest 2019. Natürlich stehen auch von den letzten Jahren Fotos vom Einbau der Wasserspiele, der Serenade im Kurpark, den Ausmärschen der Pichelsteiner und des Festkoches, der atemberaubenden Gondelfahrt, dem großen Festzug am Sonntag, dem Kirchenzug der Regener Schützen, dem Tag der Wirtschaft und viele Fotos vom Festbetrieb zur Verfügung. Auf pichelsteinerfest.com sind Fotos von allen Events dabei. Einfach am Besten durchstöbern.

 
 
Freitag, den 24.07.2020
 00:00


Das Programm für das Pichelsteinerfest dahoam ist demnächst verfügbar!


     Hier gehts zum kompletten Programm